Sommerfrische Pfirsich-Cupcakes

Hach, herrlich! In Hannover ist heute schönstes Wochenend- und Sommerwetter. Passend dazu habe ich leckere Pfirsich-Cupcakes mit einer Schmand-Butter Creme gebacken.







Und hier das Rezept für ca. 10 Cupcakes:

60 g Butter (weiche) mit 120 g Zucker gut verrühren. 2 Eier einzeln unterrühren.
Ein halbes Päckchen Vanillezucker dazugeben (bestenfalls das Mark von einer Vanilleschote).
180 g Mehl mit einem 3/4 Päckchen Backpulver vermischen.
Nun abwechselnd Mehlmischung und Milch unterrühren, sodass eine homogene Masse entsteht.
In Muffinförmchen füllen, klein geschnittene Pfirsiche in den Teig drücken und bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen.
Komplett auskühlen lassen! Wichtig! Da Euch sonst die Creme verläuft.

Während die Törtchen auskühlen könnt Ihr die Creme anrühren.

Dazu 120 g Butter mit 90 g Puderzucker glatt und cremig rühren. Danach 400 g Schmand unterheben.

In einen Spritzbeutel füllen und die Cupcakes damit dekorativ bespritzen. Zum Schluss mit Pfirsich-Spalten garnieren.

Perfekt für einen heißen Sommertag mit einem Latte Macchiato auf dem Balkon!

















Gleichzeitig durfte übrigens mein neues Schmuckstück zeigen was es kann. Ich habe mich für die Bosch MUM56340 entschieden. Dank Amazon war sie innerhalb von einem Tag bei mir und ich bin wahnsinnig zufrieden. Es muss nicht immer ne Kitchenaid sein! ;)







Ich wünsche Euch ein tolles Wochenende und freue mich darauf, dass ich auch mal wieder frei habe, nach acht durchgearbeiteten Tagen ...

Happy baking!

P. S.: Und wenn mir wer sagen kann, warum die hochgelandenen Bilder immer unscharf werden, bitte melden. :-/

4 Kommentare:

Na Dine hat gesagt…
29. Juni 2012 um 14:25

Lecker Lecker und hübsche Maschine. :-)
Sieht aus wie mein Handmixer nur in groß. :)

Anonym hat gesagt…
29. Juni 2012 um 14:31

Oh ja. Die verdienen ihren Namen zurecht. Sommerlich leicht und frisch mit einer fruchtigen Überraschung innen drinnen. Am besten leicht gekühlt genießen. Fein.
Meine Empfehlung an die Bäckersmaid.
sibu, Hannover

einkeksfuerunterwegs hat gesagt…
30. Juni 2012 um 09:27

Uiii, Glueckwunsch zur tollen Kuechenmaschine! Deine Cupcakes sehen zum Anbeissen aus.

liebe Gruesse,
Persis

Katta hat gesagt…
30. Juni 2012 um 18:28

nomnom, lecker <3

Kommentar veröffentlichen